Drucken

Mini-Funkalarmanlage MA80 Set M1

Mini-Funkalarmanlage mit Öffnungsmelder

 

Beschreibung


Mini-Funkalarmanlage MA80 Set M1: Vielseitig einsetzbar. Eine leistungsfähige Komplettanlage mit Öffnungsmelder.
In Notsituationen, bei Einbrüchen, als Besuchermeldung, bei Überfällen, als Hilferuf für pflegebedürftige Personen, zur Überwachung von Büro, Ferienhaus, Ihrem Zuhause... die Einsatzmöglichkeiten dieses Sets sind nahezu unbegrenzt.

Sirene und Anruf. Für doppelte Absicherung.
Die Alarmauslösung erfolgt durch Bewegungsmelde, per Knopfdruck über die Paniktaste oder bei Öffnen von Türen und Fenstern sowie bei Erschütterungen. Das Ergebnis: Ein lauter Sirenenton wird ausgelöst, gleichzeitig wählt das Gerät automatisch die von Ihnen eingespeicherten Rufnummern - Festnetz oder Handy, bis zu fünf Stück. So sind Sie immer gesichert – durch Batteriebetrieb auch bei Stromausfall. Egal ob Ihre pflegebedürftige Oma Hilfe benötigt oder ein Einbrecher durch Ihr Fenster klettert – Sie werden sofort informiert. Auch ein stiller Alarm ist einstellbar. In diesem Fall werden Sie angerufen, ohne dass beispielsweise der Einbrecher im Objekt bemerkt, dass er entdeckt wurde.

Erweiterbare Mini-Alarmanlage.
Das MA80 Set M1 ist eine eigenständige Komplettanlage. Um weitere Räume, Türen oder Fenster abzusichern, kann das Set mit bis zu 5 zusätzlichen Bewegungs- oder Öffnungsmeldern sowie einer zweiten Fernbedienung erweitert werden. Diese Funkkomponenten sind batteriebetrieben und installationsfrei und erhalten im Werk eine individuellen Codierungen. Für besonders schnelle und bequeme Installation.

Lieferumfang

Lieferumfang:

  • Alarmeinheit (=Wählgerät) mit Bewegungsmelder und integrierter Sirene
  • Funkfernbedienung MA80R mit Batterie
  • Funk-Öffnungsmelder MA80KM
  • Telefonkabel (ca. 2 m, mit RJ-11-Stecker)
  • Netzgerät
  • Montagezubehör
  • Wählfunktion benötigt normalen analogen Telefonanschluss oder analogen Anschluss an z. B. ISDN-Telefonanlage oder VoIP-Router

Erweiterung:

Zur Erweiterung können zusätzliche Funk-Bewegungsmelder MA80P oder Funk-Öffnungsmelder MA80KM eingelernt werden. Die Funkkomponenten sind batteriebetrieben und installationsfrei. Jede Funkkomponente verlässt das Werk mit einer einmaligen 10 Bit-Codierung. Diese Codierung wird am MA80 einfach per Tastendruck automatisch eingelernt. Das MA80 reagiert auf die Meldung des Zubehörs (Funk- oder verkabelte Melder) in der gleichen Weise wie auf ein Erfassen seines eingebauten Bewegungsmelders: Ist die Gongfunktion eingestellt, so ertönt ein Gongton. Im scharfgeschalteten Zustand wird Alarm ausgelöst (Sirene und/oder Wählvorgang).

Folgende Zusatzkomponenten sind erhältlich (nicht im Lieferumfang enthalten):

Per Funk:

  • Funk-Bewegungsmelder MA80P
  • Funk-Öffnungsmelder MA80KM
  • Funk-Fernbedienung MA80R
  • Funk-Außensirene mit Blitzlicht AS10F

Verkabelt:

  • Verdrahtete Sirene AS05
  • Verdrahtete Magnetkontakte MK01
  • Verdrahteter Bewegungsmelder BM800

Weitere Anwendungen:

  • Es können andere Melder oder Tasten mit Öffnerkontakten angeschlossen werden, z. B. Rauch-, Gas-, Wassermelder, Paniktasten, Türklingel, Alarmanlagen. Anschluss erfolgt direkt an der Alarmeinheit oder über MA80KM.

Um Anschlussbeispiele anschauen zu können, klicken Sie bitte auf den unten stehenden PDF-Link:

icon MA80 Anschlussbeispiele (108.04 kB)

Technische Daten

Technische Daten:

Alarmeinheit MA80

  • Stromversorgung: über mitgeliefertes Netzgerät (9 V DC)
  • Notstromversorgung: 9 V Block-Batterie (nicht im Lieferumfang)
  • Funkempfänger: 433,92 MHz
  • Eingebaute Sirene: 100 dB(A) Lautstärke
  • Sirenendauer (max.): ca. 30 Sek. Alarm / 30 Sek. Ruhe / 30 Sek. Alarm
  • Gongfunktion: deaktivierbar; meldet jede Bewegungserkennung mit einem Gongton
  • Programmierbare Telefonnummern: max. 5 Nummern
  • Automatisches Wählen: bis zu 5 Mal Wiederholung
  • Programmierbarer Geheimcode: 3 bis 6 Ziffern
  • Ausgangsverzögerung: ca. 55 Sek.
  • Eingangsverzögerung: programmierbar: 0 / 5 / 10 / 15 / 20 Sek.
  • Kontakteingang: open collector (Öffnerkontakt, NC)
  • Meldereingang: open collector (für BM 800, max. 5 V DC)
  • Dauerstromausgang: 12 V DC, max. 150 mA
  • Sirenenausgang: 12 V DC, max. 150 mA
  • Betriebstemperatur: 0° bis +39° C
  • Abmessungen: 85 x 150 x 46 mm
  • Gewicht: 200 g

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Integrierter Bewegungsmelder:

  • Sensor: Passiv Infrarot (PIR)
  • Erfassungsbereich: ca. 6 m x 100° bei 20°C
    (Montagehöhe ca. 0,5 bis 2 m)

 

Fernbedienung MA80R:

  • Stromversorgung: 12 V Batterie, Typ 23A (mitgeliefert)
  • Sendefrequenz: 433,92 MHz
  • Sendereichweite: bis zu 20 m (im Freien)
  • Abmessungen: 44 x 67 x 16 mm
  • Gewicht: 34 g (mit Batterie)

 

Funk-Öffnungsmelder MA80KM:

  • Stromversorgung: 9 V alkalische Block-Batterie (nicht im Lieferumfang)
  • Sensor: Öffnerkontakt (NC), Erschütterungssensor
  • Sirene: integriert, 3 Sek.
  • Funk-Reichweite: max. 30 m (im Freien)
  • Abmessungen: 58 x 87 x 28 mm
  • Gewicht: 55 g